St. Andreas Kirche Cramme

St. Andreas Kirche Cramme

Heidrun Domanski

  • 17.09.1952 in Cramme geboren. Seit 1970 verheiratet, 3 Kinder, 2 Enkel.
  • Seit 2000 im Kirchenvorstand Cramme tätig. Zuständig für den Crammer Friedhof.
  • Seit 2000 in der Propsteisynode SZ-Bad.
     

Cramme besaß nie einen eigenen Pastor und darum auch kein Gemeindehaus. Wir waren immer an SZ-Barum angeschlossen.

1985 wurde bei der großen Kirchensanierung auf der Orgelempore ein Gemeinderaum mit Küche eingebaut. Seniorentreffen, Frauenhilfe, Kinderarbeit, Männerkreis finden hier statt.

Die Zusammenarbeit mit Kindergarten und Grundschule ist ausgezeichnet. Bei der Kinder- und Jugendarbeit gibt es rege Beteiligung.

Dagegen wird die Frauen- und Seniorenarbeit immer weniger, weil sich keine Leiterinnen finden.

Die St. Andreas-Kirche feiert dieses Jahr ihr 450-jähriges Bestehen mit vielen Aktionen, die überwiegend großen Zuspruch fanden.

Seit 01.07.2007 sind wir im Pfarrverband mit Barum, Beinum, Heerte und Lobmachtersen, mit 2 Pastoren und jetzt 150%.

Seit 2014 haben die 5 Gemeinden auch einen gemeinsamen Haushalt.

Heidrun Domanski

 
St. Andreas Kirche Cramme